Tulum Mexiko – wo ist Tulum

Wo ist Tulum ?

Tulum liegt inmitten der besten Tauchplätze für das Cenote Tauchen und den spektakulärsten Stränden. Das Tauchen im Meer zählt zu dem Schönsten und bietet eine Vielzahl von gesundem Fischbestand und intakten Korallen. Beim Tauchen in Tulum können Sie viele Überraschungen erleben, wie zum Beispiel das Sichten von Bullen Haien, Ammen Haien, Manta Rochen oder sogar Seekühe. Dies ist möglich durch die noch nicht so stark ausgeprägte Erschließung für den Tourismus, die in der Gegend die letzten Jahre im Gange ist und die Nähe des Naturschutzgebietes von Sian Kaan.

 

Wo ist Tulum genau ?

Tulum befindet sich im Mittelpunkt des Staates Quintana Roo. Nur 130 km südlich von Cancun in der mexikanischen Karibik. Tulum ist ein zentraler Ausgangspunkt für viele Unternehmungen, wie zum Beispiel das Cenote Tauchen, Tauchen im Meer, Besichtigungen des Naturschutzgebietes Sian Kaan, der Besuch der Ausgrabungsstätte von Tulum, Coba, Chichen Itza und Muyil oder für einen Tagesausflug zum Spinnenaffen Reservat nach Punta Laguna. In Tulum Stadt finden Sie eine Vielzahl von Kontrasten gegenüber dem Strand von Tulum.

Der Strand bietet Ihnen eine Auswahl von vielen kleinen Hotels mit Strandhütten, die typisch in der Gegend sind. Einige sind rustikal und andere hingegen wurden mit mehr Stil und Komfort errichtet, erhalten aber immer noch den Charakter einer Karibischen Strand Hütte. Über die letzten 5 Jahre erhöhten jedoch auch die Hotels am Strand ihre Standards und einige gehobenere Hotels wurden eröffnet, die private Jacuzzis und Boutique Hotel Service für Ihre Gäste anbieten. Aber trotzdem behalten die Hotels ihren Charme von Tulum und verschonen den ländlichen Dschungel und die Strandgegend von Tulum mit großen Hotelbauten.
Tulum Stadt ist der Mittelpunkt für Gasstätten und Bars, so wie auch für zahlreiche Hotels die 24 h Strom und alle anderen notwendigen Dienste anbieten, um Ihnen Ihren Aufenthalt, nur wenige Minuten von den besten Stränden der Welt entfernt, so komfortabel wie möglich zu gestalten. Ein idealer Ausgangspunkt für das Cenote Tauchen in Tulum.

Wo ist Tulum ´s Ausgrabungsstätte?

Die Ausgrabungsstätte von Tulum befindet sich nur 1,5 km nördlich von Tulum Stadt und ist die einzige Maya Ruine, die direkt am karibischen Meer errichtet wurde. Ein muss für alle kulturellen Forscher der Maya Zivilisation, nur wenige Schritte von den weißen Sandstränden Tulums.

Woher kommt Tulum ´s Bekanntheit unter Tauchern?

Tulum ist durch seine unberührten und einzigartigen Cenoten sehr bekannt unter Tauchern auf der ganzen Welt. Falls Sie sich fragen „ Was ist eine Cenote ? ” dann folgen Sie bitte dieser Verknüpfung für eine Erklärung. Um es in einen kurzen Satz zu fassen, eine Cenote ist ein Einbruch im Boden, welcher ein Eingang zu dem unterirdischen Höhlensystemen der Halbinsel Yucatan darstellt. Das Cenote Tauchen ist ein Ausflug in eine andere Welt. Majestätische Kuppeln, dekoriert mit Stalaktiten, Stalagmiten und Stalaknaten, markante Lichteffekte und kristallklarem Süßwasser ist wahrscheinlich die beste Kurzbeschreibung, die man zu den Cenoten von Tulum geben kann.
Die Cenoten zählen zu den zehn besten Tauchplätzen der Welt und bieten unvergessliche Erlebnisse für das Cenote Tauchen und das Schnorcheln in Mexiko. Naturerlebnisse, die Sie als Andenken an Ihrem Tulum Urlaub mit nach Hause nehmen können und an die man sich gerne zurückerinnert.

Ihr Koox Tauchteam für das Cenote Tauchen und Tauchen in Mexiko in der Riviera Maya. Wir hoffen, dass wir Klarheit in die Frage „ wo ist Tulum?” bringen konnten.

Tulum Mexiko